Das Nürnberger Museumscurriculum für Grundschulen - Die Klassen 1i und 3c sind dabei

Die Kinder der Klassen 1i und 3c können sich freuen, da sie in diesem Schuljahr unter zahlreichen Mitbewerbern anderer Schulen für die Teilnahme am Nürnberger Museumscurriculum für Grundschulen ausgewählt wurden.

Was bedeutet das nun?

Die beiden Klassen dürfen im Laufe dieses Schuljahres kostenfrei jeweils fünf verschiedene Museen besuchen. Die Begleitung durch Museumspädagogen ist hierbei inbegriffen.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.kpz-nuernberg.de/bilder/_pdfs/Faltblatt%20Museumscurriculum%202016.pdf

Über den ein oder anderen Besuch werden die Klassen bestimmt auch auf der Schulhomepage berichten.

Herbstmandalas sind wundervoll

Viele Klassen oder auch Religions- und Ethikgruppen nutzen das schöne Wetter derzeit, um immer mal wieder raus in die wundervoll bunte Natur zu gehen. Hier werden beispielsweise Herbstgegenstände gesucht und Mandalas als Bodenbilder gelegt. Bevor sie vom Winde verweht werden, fotografiert man die kleinen Kunstwerke lieber schnell. So auch die Beispiele hier, die von Kindern aus der Klasse 1i stammen.

In unserer Schule gibt es viele Regeln

Im Ethikunterricht der vierten Klassen beschäftigen sich die Schüler derzeit mit den Kinderrechten, Pflichten und dem richtigen Verhalten in der Gemeinschaft. Die Ethikkinder der Klasse 4c haben dazu mit den Fotoapparaten aus unserem vom Förderverein angeschafften Fotokoffer Szenen nachgestellt und diese fotografiert. Mit den Bildern haben sie aussagekräftige Plakate gestaltet.

 

Mathemeisterschaften 2018

 

Wie jedes Jahr nahm die Grundschule Eibach an der Mathemeisterschaft von Mittelfranken teil.

 

60 Minuten rauchten die Köpfe von 20 Viertklässern, um alle kniffligen Aufgaben richtig zu lösen. Am Ende waren 3 Kinder punktgleich. In einem spannenden und äußerst knappen „Stechen“ sicherte sich Edin den 1. Platz vor Sandra und Simon. Die 2. Runde der Mathemeisterschaft auf Stadtebene wird am 13. November stattfinden. Edin und Sandra werden unsere Schule vertreten und wir wünschen beiden viel Glück!

 

Die Ausleihe kann starten

 

Die neuen Bibliotheksausweise sind fertiggestellt und in diesem Schuljahr gelb. Nun können sich alle Schüler der Grundschule Eibach wieder mit Lesefutter aus unseren beiden Bibliotheken versorgen. Mit dem Ausweis können maximal 2 Bücher zur gleichen Zeit entliehen werden. Nach spätestens 14 Tagen müssen entliehene Bücher zurückgegeben werden.

Wichtig: Die Rückgabe muss am Computer registriert werden.

 Die Ausleihe am Fürreuthweg ist jeweils von 7.45 Uhr bis 8.00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Freitag möglich.

 Die Bibliothek am Hopfengartenweg öffnet jeweils in der 1. Pause am Montag und am Freitag.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Bibliotheksmütter Frau Brauer, Frau Drescher, Frau Fuchs, Frau Krasnici, Frau Kurhan, Frau Türk und Frau Walter, die durch ihr Engagement diese Ausleihtermine ermöglichen!

 

Weitere Beiträge ...