Die Klasse 1/2d am Fürreuthweg plant eine Elefantenparty!

Elmar ist ein bunter Elefant und sieht deshalb seinen Herdenmitgliedern so gar nicht ähnlich. Zunächst bedrückt ihn das, denn er wäre lieber wie alle anderen Elefanten. Aber nach und nach erkennt Elmar, dass seine Einzigartigkeit für die Herde eine Bereicherung darstellt. Zu seinen Ehren wird sogar einmal im Jahr der Elmar-Tag gefeiert. An diesem Tag malen sich graue Elefanten bunt an oder verkleiden sich. 

Doch was braucht man alles, um eine solche Elefanten-Party zu feiern? Und was sollte eigentlich auf der Einladungskarte stehen? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Kinder der 1/2d. Während „die Mäuse“ Einkaufslisten schrieben, verfassten „die Frösche“ tolle Einladungen. Im Kunstunterricht wurden dann noch die passenden Elefanten-Kostüme entworfen.