Kreative Minusaufgaben

     

Die 1.Klassen am Fürreuthweg dachten sich letzte Woche selbst Minusaufgaben aus. Der Auftrag lautete: „Male auf die Vorderseite deines Blattes ein Bild, auf dem man eine Minusaufgabe erkennen kann. Schreibe die Aufgabe danach auf die Rückseite des Blattes.“ Als die Aufgaben erstellt waren, gingen die Klassenzimmertüren auf. Die Kinder legten ihre Bilder in der Aula aus und machten sich eifrig ans Werk. Sie betrachteten die Bilder ihrer Mitschüler und lösten dann die Minusaufgaben, die in den Bildern steckten, auf ihren Scolaflex-Tafeln. Zum Schluss verglichen sie mit den Lösungen auf der Rückseite der Blätter.