Sechs Geschichten in Bild und Ton- Film ab!

Bereits vor den Pfingstferien dachten sich die Schüler der Klasse 1/2e in Kleingruppen Geschichten aus. Diese bildeten Grundlage für ihren eigenen Film, den sie als Gruppe erstellten. Zuerst mussten Gegenstände besorgt, Kulissen aufgebaut und passende Fotos erstellt werden. Da die Filme Stopmotion sind, benötigten die Gruppen ungefähr 100 Fotos für eine Filmminute. Danach produzierten die Schüler die entsprechende Tonspur, sie nahmen auch Geräusche auf und spielten natürlich Theater vor dem Mikrofon. Im Anschluss wurden Bild und Ton zusammengeschnitten. Wir sind der Meinung: Die Ergebnisse sind klasse geworden! Viel Spaß beim Anschauen wünscht die Klasse 1/2e! Die sechs Filme finden Sie bzw. findet ihr hier: