Flohmarkt am Fürreuthweg

        

  

Am Dienstag, 25. Juli 2017, fand am Fürreuthweg der große Bücherflohmarkt statt. So hat es den Schülern gefallen:

"Ich fand den Flohmarkt sehr toll, weil ich und der Marc haben uns zusammengetan und dann haben wir uns am Ende das Geld geteilt. Obwohl wir nichts zu verkaufen hatten, haben wir uns mit gebastelten Knalltüten reich gemacht. Es gab viele tolle Sachen." (Surekan)

"Ich fand den Flohmarkt toll, denn es gab viele Sachen zu kaufen. Es war fast alles sehr günstig. Alle Sachen waren noch gut verwendbar." (Ferdinand)

"Mir hat es gut gefallen, dass ich mit der Mila zusammen verkauft habe. Ich fand auch toll, dass ich mir von 2,20€ 3 Sachen kaufen konnte. Mir hat es aber nicht so gut gefallen, dass ich nichts zuhause gefunden habe, was ich verkaufen konnte." (Antonia)

"Mir hat es sehr gut gefallen, weil es immer spannend war, ob jemand etwas kaufen wollte oder nicht." (Mila)