Die Mathematik Meisterschaft Mittelfranken an der Grundschule Eibach

Jedes Jahr wird in den 4. Klassen der Grundschule Eibach die Mathematik Meisterschaft Mittelfranken durchgeführt.

„Die Mathematik-Meisterschaft-Mittelfranken versteht sich als ein Wettbewerb, der es den mathematisch besonders begabten Kindern ermöglicht, ihre Fähigkeiten in den Mittelpunkt zu stellen und dabei Spitzenleistungen zu zeigen.“

In der ersten schulhausinternen Runde mussten innerhalb von 60 Minuten zwölf knifflige Aufgaben gelöst werden.

Eine Aufgabe lautete zum Beispiel:

Vier Kühe fressen in vier Tagen vier Ballen Heu.

Dann fressen 16 Kühe in 16 Tagen _____ Ballen Heu.

 

Zwei Schüler konnten sich mit wirklich tollen Ergebnissen für die nächste Runde qualifizieren und werden dort die Grundschule Eibach vertreten.

Herzlichen Glückwunsch! Wir drücken euch kräftig die Daumen!

 

                 

1. Platz, Ben aus der Klasse 4c

                 2. Platz, Julian aus der Klasse 4b