Lernentwicklungsgespräche

Auch in diesem Jahr gibt es an unserer Grundschule wieder Lernentwicklungsgespräche für die Erst-, Zweit- und Drittklässler. Die intensiven Gespräche ersetzen das Zwischenzeugnis und werden Ende Januar und Anfang Februar bei uns durchgeführt. Die Schüler füllen als Vorbereitung einen Bogen mit einer Selbsteinschätzung aus, die Lehrkraft ebenfalls. Im verpflichtenden Gespräch zwischen Kind, Lehrkraft und Eltern wird auf Basis des Bogens über die Lernfortschritte des Kindes gesprochen. Fürs weitere Lernen werden gemeinsam Ziele formuliert.

Der Elternabend zu den Lernentwicklungsgesprächen findet am Mittwoch, 17. Januar 2018, um 19 Uhr am Fürreuthweg statt. Hier wird die Durchführung noch einmal Schritt für Schritt erläutert.