Fasching 2018 an der GS Eibach

Die Polonäse nach Blankenese leitete das Faschingsfest am Fürreuthweg ein. Frau Rabhansl begleitete die kräftig singenden Schüler auf der Gitarre.

Am Hopfengartenweg sangen alle den "Dracula Rock" mit Frau Russo. Tolle Verkleidungen machten beide Feiern so richtig stimmungsvoll - auch die Lehrer hatten sich so richtig schön kostümiert!

Anschließend konnte man in den Klassenzimmern den Ententanz üben, Faschingsmasken basteln, sich schminken und dann fotografieren lassen oder in die Disco gehen.

Zum Abschluss stärkten sich alle mit Krapfen, die der Elternbeirat für jedes Kind gespendet hat. Eine lustige Sause!