Vorlesezeit - Die 4d zu Gast in der 1i

Am ersten Montag des neuen Schuljahres bekam die Klasse 1i Besuch von den Großen - den Schülerinnen und Schülern der Klasse 4d. Mit ihrer Klassenlehrerin Frau Russo begrüßten die Kinder die Schulanfänger mit dem Lied "Lesen heißt auf Wolken liegen". Danach wurde den 1i- Kindern vorgelesen.

Die Viertklässler hatten einen Text über die Schildbürger mitgebracht, die sich über die Dunkelheit in ihrem Rathaus wunderten. Sowohl den Kleinen, als auch den Großen war sofort klar, dass der Vorschlag der Schildbürger, Licht ins Gebäude zu tragen, völliger Quatsch sein muss. Sie hatten natürlich die Fenster vergessen...

Ein weiteres Vorlesen wird wieder stattfinden. Wir freuen uns drauf!