Weihnachtsbasar 2018

Auch in diesem Jahr fanden in der letzten Novemberwoche die Weihnachtsbasare an beiden Schulhäusern statt. Im Vorfeld wurde wieder in den Klassen mit Unterstützung der Eltern gebastelt. Am Weihnachtsbsar konnten alle Besucher diese Gegenstände und natürlich jede Menge Plätzchen und Punsch kaufen. Selbstverständlich boten unsere Schüler auch die von ihnen selbst gestalteten und bei Schusterdruck gedruckten Weihnachtskarten zum Kauf an. Die stimmungsvolle Eröffnung hatten die MUBIKIN-Lehrkräfte Frau Wolf, Frau Holland-Moritz und Frau Rabhansl mit den Schülern vorbereitet. So klangen "Lasst uns froh und munter sein", "He Ho, spann den Wagen an" und ein englischer Gospelsong durch Eibach, glockenrein vorgetragen von unserer zum Teil höchst musikalischen Schülerschaft. Wir wünschen allen eine wundervolle Vorweihnachtszeit!

 

Raben sind schwarz

Die Klasse 1/2e hat ein kleines Hörspiel produziert. Worum geht es? Die Raben kichern und lästern. Über Glitzer, den weißen Raben. Hat er etwa Kreide gefressen? Oder warum ist er so weiß? Zumindest ist Glitzer komisch, weil er so anders ist. Man redet lieber über ihn, statt mit ihm. Das reicht Glitzer. Er beschließt das Rabenland zu verlassen. Das Hörspiel kann man hier hören: Raben sind schwarz

Weihnachtskarten der Eibacher Grundschule

Auch in diesem Jahr kann man an unseren Adventsbasaren wieder Weihnachtskarten der Eibacher Grundschulkinder kaufen.

Diesmal durfte jede Klasse ein Bild in den Kartendruck geben. Manche Klassen entschieden sich für einen klasseninternen Malwettbewerb, andere erstellten ein Gemeinschaftskunstwerk.

 

Halten Sie also am Adventsbasar die Augen nach unseren fleißigen Kartenverkäufern offen.

Sowohl am Hopfengartenweg, als auch am Fürreuthweg werden Schüler die Karten für 2 € verkaufen.

Giving Friday für die Grundschule Eibach

Unser Förderverein wurde von der Eibacher Filiale der dm-drogerie markt GmbH & Co. KG angesprochen, um am diesjährigen sogenannten "Giving Friday" als Spendenpartner aufzutreten.

Nachdem die entsprechende Bewerbung erfolgreich beschienen wurde, ist unser Förderverein offiziell als Partner der Eibacher Filiale gelistet. Dies hat zur Folge, dass dem Förderverein eine Spende in Höhe von 5 Prozent des Tagesumsatzes (aller Filialen inkl. des online-Umsatzes geteilt durch  die Anzahl der Filialen/Spendenpartner) am 23.11.2018 im Nachgang zugehen wird. Vielen herzlichen Dank an unseren Fördervereinsvorsitzenden Herrn Halbig, der sich mit großem Engagement um die Aktion gekümmert hat.



Ich lese vor! Du auch?

Unter diesem Motto nahm die Klasse 1/2g mit einem Vorlese-Staffellauf beim bundesweiten Vorlesetag teil. Dank der zahlreichen Eltern, die mithalfen, den Vorlese-Staffellauf durchzuführen, wurde der Vormittag ein voller Erfolg. Von 8.00 – 11.10 Uhr wurde den Schülerinnen und Schülern der Klasse 1/2g von Frau Schlag vorgelesen. Immer zu Gruppen von 4-6 Kindern traf man sich in der Turnhalle. Dann kamen die Kinder für 20 Minuten in den Genuss eines Lesevortrages. Es war ein sehr gelungener Vormittag. Danke an alle Mitwirkenden.

Weitere Beiträge ...