Bio-Kunst - 1. Platz für Eibacher Grundschüler

„Man möchte denken, ich sei klein, aber ich habe ein Universum in meinem Geiste.“ (Yoko Ono, Künstlerin)

Im Rahmen der jährlich in Nürnberg stattfindenden BioFach-Messe haben auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Schüler aus der Metropolregion an einem Malwettbewerb teilgenommen. Dieser stand nun unter dem Titel „Bio – gesund für die Natur und für mich“. Unter einer großen Vielzahl eingereichter Kunstwerke wurde letztendlich das von Páris gestaltete Bild mit dem ersten Preis, einer Urkunde und einem Geldbetrag für die Klassenkasse belohnt. Die Preisverleihung fand am 7. Februar auf AEG statt und selbstverständlich waren auch alle Klassenkameraden, seine Eltern und Frau Becker dabei, um Páris gebührend zu feiern.

 

Hier gibt es weitere Bilder zu sehen...

Weiterlesen

Fasching 2019

Auch in diesem Jahr wurde an beiden Schulhäusern wieder kräftig gefeiert, gebastelt, getanzt, gesungen, gelacht. Die Kinder und auch die Lehrkräfte kamen in tollen Kostümen. Ein leckerer Krapfen für jeden, gestiftet von unserem Elternbeirat, rundete die lustige Veranstaltung ab.

 

Umami, süß, sauer, bitter und salzig

 

Bei unserem Besuch im Turm der Sinne durfte die Klasse 1/ 2 d in einem Versuch herausfinden, dass unsere Zunge diese 5 Geschmacksrichtungen unterscheiden kann. Auch unsere anderen Sinne durften wir auf die Probe stellen und haben so viel darüber erfahren, wie wir die Umwelt wahrnehmen.

Dabei haben wir uns auch aus dem Gleichgewicht bringen lassen und mussten feststellen, dass nicht immer alles so ist, wie es scheint. In einem Raum waren auf einmal alle Kinder auf einen Seite viel größer als die Kinder auf der anderen Seite.

 

Elternabend zum "Lernen lernen"

Es ist nicht einfach, das Lernen zu lernen. Frau Schlag (Beratungslehrerin) und Frau Günther (Lehrerin und Leiterin der AG "Lernen lernen") hielten einen Elternabend zum Thema, den sie gemeinsam mit unserer Förderlehrerin Frau Löffler ausgearbeitet haben. Viele Tricks und Tipps zur positiven Unterstützung ihrer Kinder erhielten die Eltern an diesem Abend in der Turnhalle am Hopfengartenweg. Wie kann Lernen gelingen? Was hilft Kindern, um erfolgreich zu lernen? Warum sind Lernstrategien wichtig? Was tut die Schule, um die Kinder hier zu unterstützen?

Über 100 Eltern unserer Grundschule nahmen an diesem Elternabend teil, was uns sehr gefreut hat. Wir Lehrer sehen, wie intensiv viele Eibacher Eltern ihre Kinder beim Lernen unterstützen. Der Elternabend hat gezeigt: Ein Patentrezept fürs richtige Lernen gibt es nicht. Aber wir können unseren Kindern eine große Hilfe sein. Es ist so wichtig, dass wir sie loben, unterstützen, begleiten.

Die Klasse 3b bei der Feuerwehr

Hallo liebe Zuhörer und Zuhörerinnen. Ich berichte euch heute von einem wunderbaren Ausflug der Klasse 3b im Schuljahr 18/19.

Dieser Ausflug bei der Feuerwehr lief so ab: nach der Fahrt mit dem Bus sind wir an der Feuerwache 4 angekommen. In der Eingangshalle wurden wir herzlich begrüßt und durften uns noch eine Ausstellung mit alten Modellen der Feuerwehr ansehen. Danach haben wir etwas gegessen und haben uns gut gestärkt Filme über Feuerwehr und Feuer angesehen. Danach wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt. Jede Gruppe kam zu einem Feuerwehrmann und wir haben zusammen die ganze Station erkundet. Es war ein tolles Erlebnis für die Klasse 3b und wir hatten viel Spaß

Charlotte, 3b

 

Weitere Beiträge ...